Unsere Reisen 2020 führen in den Kaukasus

Wir entwerfen Kultur- und Studienreisen mit ausgewählten thematischen Schwerpunkten, die sich aus dem geographischen, historischen und kulturellen Fundus der Regionen speisen.

 

Wandern und Meer in Georgien

 

Eine Reise in den georgischen Kleinen Kaukasus für Wanderinteressierte, die eine besondere Natur von Georgien und dessen spannungsgeladene Geschichte erkunden wollen. Wir führen Sie in die Region Samzche-Dschawachetien. Über den Goderzipass fahren Sie mit uns danach in die Region Adscharien und erleben in Batumi einen Teil von Georgiens Schwarzmeerküste.

Dauer
9 Tage
Preis
1700 EUR

Grenzgänge im Kaukasus

 

Diese Reise ist nach unserem thematischen Schwerpunkt „Georgien und seine Nachbarn“ ausgerichtet und stellt die Region als Heimat unterschiedlichster Völker dar. An insgesamt 10 Tagen reisen wir von Tbilisi nach Mtskheta, in den Osten des Landes nach Kakhetien und weiter bis an die östliche Grenze zu Aserbaidschan. Von da aus führt unsere Reiseroute in den Süden des Landes nach Vardzia und anschließend zum Schwarzen Meer nach Batumi.

Dauer
12 Tage
Preis
2300 EUR

Aserbaidschan – Erkundungsreise von Tiflis nach Baku

 

Diese Reise ist nach unserem thematischen Schwerpunkt „Erkundungsreise von Tiflis nach Baku“ ausgerichtet. Der Reise liegt "eine Schülerfahrt..." zugrunde, die der deutsche Gymnasiallehrer Carl von Hahn im Jahr 1892 unternommen hatte. Auch wir wollen an 14 Tagen die Gegend zwischen Tiflis und Baku erkunden und unsere Eindrücke und Erfahrungen mit denen vergleichen, die von Hahn mit seinen Schülern vor mehr als 100 Jahren gemacht hatte.  

Dauer
14 Tage
Preis
3200 EUR

Forschungsreisen und Exkursionen

 

Abgesehen von unserem festen Reiseangebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Reisen individuell zusammen zu stellen. Einen Kostenvoranschlag einer solchen Reise würden wir Ihnen in diesem Fall ebenfalls unterbreiten.

 

Dauer
Empfehlung mindestens 7 Tage
Preis
ab 1300 EUR